Kundenanforderungen sind der Maßstab für Produkt- und Dienstleistungsqualität
in unserem Hause. Kundenzufriedenheit  und  Wirtschaftlichkeit  sind  der Motor
eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.

Kernpunkte unserer Qualitätspolitik sind:

- intensive Kommunikation mit unseren Kunden und Mitarbeitern
- Fehlervermeidung durch gelebtes Qualitätsmanagement
- Umgehende Handlungs- und Informationspflicht bei Abweichungen
- Implementierung der Null-Fehler-Philosophie
- Stärkung der Eigenverantwortlichkeit zu hochwertiger Arbeitsdurchführung
- Förderung der effektiven, partnerschaftlichen Zusammenarbeit der Mitarbeiter
- Stabilisierung der Mitarbeiterzufriedenheit
- Beachtung der Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltgesetzgebung

DIN ISO 9001:
Das Qualitätsmanagementsystem unseres Unternehmens ist seit 1996 nach DIN ISO 9001 zertifiziert,
im März 2018 wurde umgestellt auf DIN ISO 9001:2015.

Zertifikat 9001

DIN ISO 14001:
Im Jahr 2010 hat die mayer-THERMOPLASTE GmbH ein Umweltmanagementsystem eingeführt,
welches im November 2010 durch den TÜV Süd erfolgreich nach DIN ISO 14001:2004 zertifiziert wurde.
Das System wurde ebenfalls umgestellt im März 2018 auf DIN ISO 14001:2015 und rezertifiziert im November 2019.

Der schonende Umgang mit den Ressourcen und die Nachhaltigkeit in unserem Handeln ist in unserer
Firmenphilosophie hinterlegt. Mit der Erlangung des Umweltzertifikats wollen wir unseren werten Kunden
aufzeigen, dass unser Unternehmen aktuelle Themen aktiv behandelt und vorantreibt.

Zertifikat 14001

UL Compliance:
Um unseren Kunden den hohen Verwaltungsaufwand zum Nachweis der UL Compliance abzunehmen,
wurde unser Unternehmen im September 2018 nach UL Anforderungen zertifiziert
und wird mit der Filenumber UL-E503369-QMMY2 weltweit geführt.
Nach den Regularien von UL wird unser Unternehmen regelmäßig von den UL-Inspektoren auditiert.
Dies garantiert unseren Kunden eine aktuelle und zuverlässige UL-Compliance.

UL Certificate